1974

International work was at the centre of Helmut Großer’s attention. From 7 to 11 January 1974, he attended a meeting of the OISTT Programme Committee in Prague. In summary, it was regretted that it was not possible to hold lively discussions in the plenum and that the imprecise congress topic of light and sound led to extremely vague interpretations in theatrical space. There was also no link between the Commission issues and the Commission’s isolated work on the one hand and the plenary on the other. It was also regretted how little the events of the Avignon Festival could be included in the OISTT Congress. From these remarks it can be concluded that the work of the OSTT needed improved coordination.

Im Zentrum der Aufmerksamkeit besonders von Helmut Großer stand die internationale Arbeit. Vom 7. bis 11. Januar 1974 besuchte er in Prag ein Treffen der Programmkommission der OISTT. Im Resümee bedauerte man, dass es nicht gelang, im Plenum lebendige Diskussionen zu führen, und dass das ungenaue Kongressthema Licht und Ton im theatralischen Raum zu äußerst unbestimmten Interpretationen verführte. Es bestand außerdem keine Verbindung zwischen den Kommissionsthemen und der isolierten Kommissionsarbeit einerseits und dem Plenum andererseits. Es wurde auch bedauert, wie wenig die Ereignisse und Veranstaltungen des Festivals in Avignon in den Kongress der OISTT einbezogen werden konnten. Aus diesen Anmerkungen kann man schließen, dass die Arbeit der OSTT an verbesserter Koordination bedurfte.